Kung Fu Panda 2

scheissenicht so gutdurchschnittlichgutsuper Film! (7 Bewertungen | 3.86 von 5 Sterne)
Loading ... Loading ...

Er ist wieder da. In Kung Fu Panda 2 treibt der sympathische und liebenswerte Panda sein Unwesen. Er hat es allerdings geschafft und seinen Traum erfüllt. Wie im ersten Teil schon ab zu sehen war, ist Kung Fu Panda nun ein geschätzter Drachenkrieger. Er uns eine Furious Five bewachen und schützen das Tal des Friedens. Natürlich sind die kuriosen Tiere alles andere als ernst zu nehmen, aber sie haben sich von der Kampfkunst gut weiter entwickelt und haben bis dato auch alles unter Kontrolle. Eines Tages jedoch kündigt sich ein großes Unheil an. Ein neuer Schurke macht auf sich aufmerksam und rühmt sich mit einer nahe zu unbezwingbaren Waffe, was natürlich dem Panda uns seiner Crew schon ein wenig Angst bereitet, denn er will mit dieser Waffe den Furious Five endgültig den Gar aus machen und sich China unter den Nagel krallen. Was an der Sache wirklich dran ist, wollen die selbsternannten Ninjas herausfinden. Po will dies natürlich nicht zulassen und macht sich an die Arbeit. In alter Samurai Manier stellt er sich seiner Vergangenheit um aus der vollen Kraft schöpfen zu können. Dass er ein paar Pfunde zu viel auf den Rippen hat, wird man auch schnell fest stellen, was allerdings für den einen oder anderen Lacher sorgt. Ob Po mit seinen furiosen Fünf gegen die geheime Waffe des Bösen ankommt, oder ob diesmal endgültig Schluss ist, wird man sehen.
Kung Fu Panda 2 ist wohl einer der meisterwarteten Fortsetzungen. Der erste Teil konnte schon viel Ruhm einsacken und sorgt auch dafür, dass die Erwartungen an der Fortsetzung enorm hoch sein werden. Der Trailer, des im Juni 2011 anlaufenden Film, macht schon mal Lust auf mehr. Zudem wird der Film auch in der neuen 3 D Technik vorgeführt, was den Unterhaltungswert sicherlich noch ein wenig anheben wird.


RSS feed for comments on this post

Share your comments