Melancholia

scheissenicht so gutdurchschnittlichgutsuper Film! (1 Bewertungen | 5.00 von 5 Sterne)
Loading ... Loading ...

Kaum berichteten wir noch vom Film Fright Night in der aktuellen Kalenderwoche und lobten diesen zum Film der Woche, so fällt uns gerade ein weiterer Film auf, der dem Blockbuster auf den USA wirklich Paroli bieten kann. Es geht um den Film Melancholia, der vom Skandal Regisseur Lars von Trier kreiert wurde. Skandal Regisseur deswegen, weil auf einer Pressekonferenz vom Film Melancholia Lars von Trier sich als Fan von Adolf Hitler äußerste. Im Nachhinein bereute er diesen Fauxpas und erklärte, dass er es nicht so meinte wie es letztenende herüber gekommen ist. Allerdings schloss die Organisation ihn zu den kommenden Festspielen aus. Dabei war der Film äußerst erfolgreich unterwegs und gewann in Cannes bei den Filmfestspielen, was den Film nach dem Skandal noch einmal pushte. Das Genre des Meisterwerks ist ziemlich wirr. So wird Drama, Science Fiction, Thriller angeben, was eben für einen sehr skurrilen Genremix führt. Als Starensemble treten Kirsten Dunst und Kiefer Sutherland auf, was dem Film nach dem genialen Plot auch die nötige schauspielerische Qualität verleiht. Zu den Drehorten ist zu sagen, dass der Film Melancholia in Deutschland, Frankreich, Italien, Schweden UND Dänemark abgedreht wurde, was wirklich nicht alltäglich beim Filmdreh ist.
Insgesamt macht der Film schon vorab einen sehr besonderen Eindruck und weiß zu begeistern. Aus diesem Grund wurde der Film von mehreren Kritikern schon mit dem Prädikat wertvoll ausgestattet.
Der Trailer, des über 130 Minuten langen Filmes, sieht einen wirklich in den Bann, was Sie ebenfalls selbst erfahren können, denn wir haben natürlich für Sie den Trailer zum Film Melancholia auf dieser Seite zum Anschauen bereit gestellt.
Nach dem Betrachten des Skandalfilms kann ich Ihnen gerne eine Empfehlung aussprechen. Gerade nicht-Mainstream-Fans werden voll und ganz auf Ihre Kosten kommen, viel Spaß.


RSS feed for comments on this post

Share your comments

You must be logged in to post a comment.