Planet der Affen: Prevolution

scheissenicht so gutdurchschnittlichgutsuper Film! (6 Bewertungen | 4.17 von 5 Sterne)
Loading ... Loading ...

Geliebt von vielen Nerds war Planet der Affen damals wie auch heute das Maß aller Dinge. Doch nun gehen die Affen in die nächste Runde, quasi eine neue Generation, denn mit Planet der Affen: Prevolution oder Rise of the Planet of the Apes kommt wohl ein wahres Fantasy Meisterwerk in die Kinos, die alle Teile zuvor in den Schatten stellt. Mit einem rund 100 Millionen Dollar Budget ist Planet der Affen: Prevolution wohl ein wahrer Blockbuster. Aber nicht das Geld ist entscheidend, sondern die Anzahl der Zuschauer und die Kritiken. Bisher befindet sich der neue Film von Rupert Wyatt aber im Soll. Er bricht zwar keine Besucherrekorde ist aber weit davon entfernt ein Flop zu werden. Die Kritiken sind allesamt positiv und verkünden, dass Planet der Affen ein knallhartes Popcorn-Event ist. James Franco und Freida Pinto führen durch den Science-Fiction Film und wissen schauspielerisch schon einmal zu überzeugen.
Aber auch alle diejenigen, die die alten Planet der Affen Filme verabscheuten oder öde fanden, werden bei diesem Film Augen machen, denn vom alten Flair ist nur noch wenig vorhanden, denn die Affen stürmen in die USA.
In einem Labor wird an einem Mittel geforscht, welches ein Heilmittel für die Menschheit werden soll. Dabei wird das Mittel an Affen getestet und zwar von Will Rodman, dem jungen Wissenschaftler. Die Experimente scheinen Fortschritte zu machen und scheinen wirklich zu funktionieren, allerdings treten alsbald ein paar kleine Nebenwirkungen auf, die aber für die Menschheit schwerwiegende Konsequenzen haben wird. Dabei unterstützend agiert die Affenforscherin Caroline, die Will Rodman auch bei der schrägen Entwicklung noch zur Seite steht.
Planet der Affen: Prevolution ist ein wahres Kinofeuerwerk. Ein gutes Remake, sofern man es Remake nennen kann, gepaart mit einigen hervorragenden Effekten, machen den Film zu einem echten Hit in der 32 Kalenderwoche.

One Response

  1. benno scholl

    September 13th, 2011 at 18:33

    1

    Ein guter Film gefällt mir


RSS feed for comments on this post

Share your comments

You must be logged in to post a comment.