Win Win

scheissenicht so gutdurchschnittlichgutsuper Film! (1 Bewertungen | 3.00 von 5 Sterne)
Loading ... Loading ...

Eine neue Komödie aus den USA namens WIN WIN läuft ab dem 21. Juli auch in unseren Kinos. Der Film mit dem Prädikat wertvoll will mit typischen Alltagssituationen und der gewissen Art von Komik auch das deutsche Publikum erreichen, was bisher aber nur teilweise gelingt. Laut ersten Meinungsumfragen kommt der Film eher mittelmäßig an, was ich mit nach dem Betrachten des Trailers gar nicht vorstellen kann, denn dieser wirkt frisch und sehr unterhaltsam. Natürlich bleibt der heiß ersehnte Erfolg an den Kinokassen bei den ganzen anderen Blockbustern noch ab zu warten. Der Film ist ab sechs Jahren freigegeben und spricht somit auch die ganze Familie an, samt den Kindern.
Ein Jurist namens Mike Flaherty übernimmt Leo Poplar als seinen Klienten. Dies geschieht aber mit eigennütziger Absicht und ging auch nicht ganz legal über die Bühne, doch Mike braucht den Erfolg und das Geld. Leo Poplar ist was das angeht, sehr gut betucht und Mike sieht in ihm einen wahren Goldesel. Nebenbei ist Mike noch Coach eines Ringer Teams, aber generell in seinem Job sehr erfolglos. Plötzlich steht auch sein Sohn vor seiner Tür, der bei seiner leiblichen Mutter jahrelang gewohnt hat. Doch diese ist drogenabhängig und er möchte bei seinem Vater Mike bleiben, der seiner Meinung nach besser für ihn sorgen kann. Mike entschließt sich mit seiner aktuellen Familie den verloren Sohn auf zu nehmen. Doch durch Zufall entdeckt er ebenfalls, dass sein Sohn ein guter Ringer ist und viel Potential in ihm steckt. Langsam aber sicher scheint es für den erfolglosen Juristen doch bergauf zu gehen. Doch wer hoch hinaus will, fällt bekanntlich tief.
WIN WIN ist zwar nicht bahnbrechend, aber gute Unterhaltung für zwischendurch. Wenn Sie WIN WIN im Kino vorerst meiden, sollten Sie wenigstens später mal auf DVD zugreifen, denn ein Blick könnte sich lohnen.


RSS feed for comments on this post

Share your comments

You must be logged in to post a comment.